Skip to main content

Online Sportwetten Bonus 2020

Im Zusammenhang mit Sportwetten sind bestimmte Bonus-Modelle für die Anbieter immer wieder ein überaus wirksames Instrument zur Neukundengewinnung und Bestandskundenbindung. Und tatsächlich stellen viele Portale den Wett-Freunden durchaus interessante Boni zur Verfügung.

online sportwetten bonus 2020

Wie so oft allerdings, solltest du dich auch in diesem Bereich nicht blenden lassen, denn natürlich ist auch hier nicht alles Gold, was glänzt. Wenn du also von einem Online Sportwetten Bonus 2020 profitieren möchtest, ist es unerlässlich, dich sorgfältig zu informieren.

Warum überhaupt ein Sportwetten Bonus und wie funktioniert er?

warum sportwettenbonus und wie funktioniert er

Viele Menschen stellens sich im Hinblick auf dieses Thema schnell die Frage, weshalb die Anbieter bestimmte Boni überhaupt zur Verfügung stellen, denn schließlich könnte man ja immer nur mit den Boni spielen, würde nie eigenes Geld riskieren müssen und könnte dennoch Gewinne einfahren. Was genau hat also eigentlich das Portal davon? 

Tatsächlich ist es dann eben doch nicht ganz so einfach, einen Online Sportwetten Bonus 2020 in Anspruch zu nehmen. Zwar gibt es tatsächlich ein paar Wettanbieter, die dir schon allein für deine Registrierung einen kleinen Bonus in Form eines bescheidenen Startguthabens auf deinem Account zur Verfügung stellen; üblicherweise jedoch sind derartige Boni an deine Einzahlung gekoppelt.

Zumeist hängt die Höhe des Bonus, den du zur Verfügung gestellt bekommst, mit der Höhe deiner Überweisung zusammen. Die gängigste Form in diesem Kontext ist die Verdopplung deines eingezahlten Betrages bis zu einer bestimmten Höhe. Wenn du also beispielsweise einen Betrag von 50 € auf deinen Account überweist, stehen dir 100 € zum Spielen zur Verfügung. Der Anbieter hat deine Einzahlung also verdoppelt.

Natürlich ist die Höhe der maximalen Verdopplung jedoch nach oben hin gedeckelt. Falls du also vorhast, 5000 € einzuzahlen, damit du für 10000 € Einsätze platzieren kannst, müssen wir dich leider enttäuschen. Die maximalen Boni bewegen sich auf den meisten Portalen im niedrigen dreistelligen Bereich. Aber warum stellt der Betreiber überhaupt Boni zur Verfügung, wenn du ohnehin echtes Geld einzahlen musst?

Zur Beantwortung dieser Frage müssen wir ein wenig ausholen. Während Sportwetten im Allgemeinen in der öffentlichen Wahrnehmung lange Zeit eher ein Schattendasein fristeten, sorgten schnelle Internetleitungen und leistungsstärkere Prozessoren in Computern und später auch Smartphones und Tablets regelrecht für eine Revolution im Sportwettensektor. Schließlich war es nun möglich, seine Wetten quasi von jedem Ort der Welt aus zu platzieren.

Dieser Boom führte zu einer ganz neuen Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Die Sportwetten waren gewissermaßen im Mainstream angekommen. Daraus resultierte ein massiver Anstieg in der Nachfrage, worauf der Markt naturgemäß mit einem breiteren Angebot reagierte. Anbieter von Online Sportwetten schossen wie Pilze aus dem Boden, was zu einem starken Konkurrenzkampf zwischen den Betreibern führte. Schließlich wollte sich jeder ein Stück vom großen Kuchen sichern und so übertrafen sich die Portale gegenseitig mit immer noch attraktiveren Quoten, mehr Zahlungsmöglichkeiten, besserem Kundenservice etc.

Im Zuge dieses Konkurrenzkampfes war es notwendig, stets neue Wege zu finden, um das eigene Portal für ambitionierte Wetter reizvoll zu gestalten und so hatte sich nach und nach die Bereitstellung diverser Boni zur Neukundengewinnung als überaus wirksames Instrument erwiesen. Mit der Kopplung eines solchen Bonus an die Einzahlung sollte und soll den Kunden ein Anreiz dafür geschaffen werden, eine eigene Einzahlung zu tätigen.

Und tatsächlich bietet ein solcher Bonus dem Kunden ja auch durchaus einen erheblichen Vorteil. Schließlich fällt es auf diese Weise erheblich leichter, die ersten Schritte auf diesem neuartigen Terrain zu wagen und sich mit der ganzen Funktionsweise und Umgebung eines virtuellen Wettbüros vertraut zu machen.

Vorsicht: Bonus ist nicht gleich Bonus!

vorsicht bonus ist nicht gleich bonus

Wenn du dich adäquat mit dem Thema Online Sportwetten Bonus 2020 auseinandersetzen möchtest, ist es wichtig, auch die Kehrseite der Medaille zu kennen. Bei allem praktischen Nutzen nämlich, den ein Bonus bei einem seriösen Wettanbieter hat, gibt es nach wie vor Portale, die ihre Bonusprogramme an derart vielfältige Bedingungen knüpfen, dass der Bonus dir unterm Strich gar nicht den Vorteil bieten kann, den du zunächst erwartet hattest. 

Leider merkst du das oftmals aber erst, wenn es um die Auszahlung geht. In diesem Zusammenhang ist es dringend zu empfehlen, auch das berühmte Kleingedruckte zu lesen. So sehen die Auszahlungsbedingungen bei einigen Wettanbietern beispielsweise vor, dass du erst das bis zu Fünfzehnfache des Bonus umgesetzt haben musst. Andere Anbieter indes geben den gewährten Bonus grundsätzlich nicht zur Auszahlung frei und überweisen lediglich den Reingewinn.

Ein weiterer wichtiger Aspekt in diesem Zusammenhang stellt die Frist dar, in welcher du die Umsatzbedingungen erfüllt haben musst. Seriöse Anbieter gewähren dir einen überaus großzügigen Zeitraum, um diese Bedingungen sicherzustellen, wohingegen eher zweifelhafte Portale zwar mit attraktiven Boni auf Kundenfang gehen, nachher jedoch eine Frist zur Erfüllung der Umsatzbedingungen ausgeben, die du in der Realität kaum erfüllen kannst. In diesem Fall nämlich ist oftmals nicht nur der Bonus selbst hinfällig, sondern auch der erspielte Gewinn.

Was für Boni gibt es überhaupt?

Bei der wohl gängigsten Art des Bonus-Programms zielt der Anbieter auf Neukundengewinnung ab. Bei dieser Bonus-Art, welche wir auch oben schon angesprochen hatten, wird deine erste Einzahlung vervielfacht, zumeist verdoppelt.

Fazit

fazit

Wie du also sehen kannst, handelt es sich beim Thema Online Sportwetten Bonus 2020 um einen überaus komplexen und vielschichtigen Bereich, der nicht immer gleich auf den ersten Blick zu durchschauen ist. Zu unterschiedlich sind die Bedingungen der verschiedenen Wettanbieter, welche an die Boni gekoppelt sind. Zusammenfassend ist es daher schwierig, allgemeingültige Aussagen zu treffen.

Was wir dir allerdings als kleinen Tipp mit auf deinen Weg in eines der zahlreichen virtuellen Wettbüros mitgeben können, ist, dass es in aller Regel die unseriösen Vertreter der Branche sind, die ihre Bonusprogramme an etliche Bedingungen knüpfen und dich mit vergleichsweise kurzen Fristen dazu nötigen wollen, deine Wetten zu platzieren.

Je großzügiger also die Bedingungen sind und je transparenter ein Anbieter diese kommuniziert, umso vertrauenswürdiger ist er für dich als potentieller Partner.